Playlist mit Mixed Styles





Interview mit Deepforces (Teil 2)



  • Chris, Anfang des Jahres 2007 hatten wir Zwei bereits die Ehre ein Interview führen zu dürfen. Damals war deine Shokk E.P. mit vier Songs, unter anderem Last Wish, gerade auf den Markt gekommen und heute, über ein Jahr später, finden alle vier Songs sowie deine anderen Nummern sowie Remixe immer noch sehr großen Anklang bei uns auf dem Stream! Hast du damals mit jenem Erfolg gerechnet?
    Hallo Thomas! :-) Nein, natürlich nicht, vor allem weil die eben angesprochene E.P. doch ein wenig „dünkler“ ausgefallen ist. Mit „dünkler“ meine ich, dass keine trällernden Gesangsspuren vorkommen und die Melodien an sich - also generell das Thema der Tracks -  auch ein eher düsteres Feeling ausstrahlen. Okay, die „Play It Loud“ war ein bisschen fröhlicher ausgefallen, aber sollte ja auch für jeden etwas dabei sein, von daher sollten so ziemlich alle auf der alten Scheibe ihre Daseinsberechtigung haben! :)
  • Nach deinem Remix zu „Abfahrt!“ für Verano, erschienen auf Mental Madness, hast du dich zurückgezogen und an deiner neuen Single gebastelt. Wieso hat dies letztendlich so lange gedauert?
    Ich glaube „zurückgezogen“ ist das falsche Wort, denn seit dem Remix zu den Veranos bin ich schon an dieser Single gesessen, aber eben nicht an der Single, die es letztendlich wurde! Habe also begonnen Einfälle umzusetzen, weitergebaut, ausgebaut und letztendlich wieder verworfen…! Man muss es auch so sehen, dass das „Deepforces“ mein einziges Projekt ist, und ich nicht wirklich scharf auf „Rückschritte“ bin. Kurz gesagt: Ich bin pingelig und ich finde, das sollte jeder zu einem bestimmten (gesunden) Grad sein! :) Aber am Ende stimmte es dann aber doch halbwegs mit meiner Vorstellung überein, zum Glück! *g*
  • Mit deinen neuesten Nummern „Wake Up“ und „Godlike“ hast du dich sensationell zurückgemeldet, beschreibe beide Nummern und verrate uns, was dich an ihnen fasziniert!
    Das wird jetzt schwer! Während dem Produzieren gefallen mir meist immer genau die Dinge, die mir am Ende einfach schon tierisch auf den Senkel gehen. :D Als Beispiel: Die Hauptmelodie der Wake Up war für mich selbst die ersten Tage einfach nur geil... Jetzt finde ich sie eigentlich wieder total nervig - aber das ist auch etwas sehr wichtiges, was man erst lernen muss. Dass man auch nach 100x im Loop hören nicht anfängt wieder an der Melodie rumzufummeln. Meistens macht man sich so nur mehr kaputt als dass es besser wird! Ich denke da immer an das Gefühl wie es für mich war, als ich die Melodie zum ersten Mal komplett zusammen hatte. Ich merke aber schon… ich schweife ab! Hehe, also zurück zur Frage: Godlike: Die Vocals bzw. die Effektierung, der Synthsound während dem Intropart (vor dem Break) und die Melodie! :) Wake Up: Die Vocals und der Break.
  • Unterstützt wird deine neueste Vinyl mit Remixen von „Mondo“ und „Store n  Forward“, wie kam es zu diesen Kooperationen und was macht beide Remixe aus?
    Wie immer versucht man mit Remixes ein größeres Spektrum an Hörern für sich zu gewinnen. Am besten geht das natürlich, wenn man sich Remixer aus anderen Musikrichtungen sucht. Und da ich auch ein wenig Kontakt zu Thomas von „Store N Forward“, von deren Tracks und Remixes ich total begeistert war und immer noch bin, habe, war es für mich nicht unbedingt eine schwere Entscheidung, sich eben dieses zweiköpfige Tranceprojekt ins Boot zu holen. Tja, und der Mondo Remix wurde mir über das Label vermittelt, wie praktisch! :)
  • Auch im Remixbereich bist du derzeit stark unterwegs, zu erwarten ist unter anderem ein Remix zur Nummer „Dirty Boyz - Jump“ (I Can't Hear U). Womit können wir hierbei rechnen?
    Joa, also der Remix geht auf jeden Fall ordentlich nach vorne und ich finde ihn selbst als „gut gelungen“! (Hey, das bedeutet was!! :D) Aber auch der Remix aus dem Hause „Hitmen“ tönt wieder mal sehr geil. Bei dem Release wurden also keine Kosten und Mühen gescheut, soviel ist sicher… :)
  • Welche Songs kann man derzeit auf deinem MP3-Player finden, da sie dir am besten gefallen?
    Ich glaub an der Stelle ich muss mich wieder mal outen! Ich habe zwar einen iPod-Nano hier rumliegen, aber schon lange nicht mehr angerührt, da ich nur sehr selten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder gar zu Fuß unterwegs bin… Aber ich habe mir erst gestern paar neue (und alte) MP3s bei www.beatport.com gekauft, die ich heute früh noch stolz auf meinen USB-Stick gepackt habe - kleiner Auszug davon:
    Alex M.O.R.P.H – Walk The Edge (Alex M.O.R.P.H. B2B Woody Van Eyden Mix)
    Rank1 – And Then… (Original Mix)
    Lange – Sincere (Original Mix)
    Eddie Sender – Maya (Electroriginal Mix)
    Martin Roth – Miracle Cure (Martin Roth Nu Style Dub Remix)
    Oceanlab feat. Justine – Sirens Of The Sea (Cosmic Gate Dub)
    Deadmau5 – The Reward is Cheese
  • Als Österreicher kommen wir an diese Frage kaum vorbei, freust du dich auf die EM 2008, wirst du im Stadion mitfiebern oder interessierst du dich eher weniger für den Fußballsport?
    Ich schaue zwar schon gerne Fußball, allerdings nur wenn mich die Teams auch interessieren. Die österreichische Bundesliga interessiert mich z.B. absolut nicht (wobei das ja auch verständlich sein sollte, oder?! :D), aber wenn Nationen gegeneinander antreten ist das wieder was anderes! Daher werde ich die EM2008 natürlich verfolgen, allerdings vor dem Fernseher und vorwiegend die Matches die in UNSERER (also auch Eurer :D) Gruppe stattfinden. Das Match der Matches wird für mich – egal was passiert – Österreich gegen Deutschland. Ob’s nun wirklich so einfach wird, wie in den deutschen Zeitungen berichtet?! Man darf gespannt sein! :D
  • Das Jahr 2008 ist noch lange nicht zu Ende - was können wir von dir noch Neues erwarten?
    Schwer abzuschätzen! Allerdings sitze ich schon am nächsten Remix, welcher noch diese Woche fertig werden sollte und bin natürlich dabei, ein Thema für die nächste Single zu zaubern… abwarten! :)
  • TechnoBase.FM hat sich innerhalb dieses Jahres durch verschiedene Tochterprojekte enorm weiterentwickelt, inwiefern begrüßt du diese Entwicklung und was möchtest du unserer Community mitteilen?
    Puh! Schande über mich, bin ein wenig überfragt, denn das Einzige was ich so mitbekommen habe, ist, dass das Forum nach langer (langer, langer… langer… laaaaaaaaaaanger…) Wartezeit in aller Übersicht zurückgekehrt ist. Wie auch immer… Ich bin mir 100% sicher, dass ihr euren Weg macht – da habe ich absolut keine Bedenken! :-) In diesem Sinne, weitermachen!


Deepforces Grafiker: 9thWorld
Am 22.05.2008 um 19:00 Uhr von Ninth


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

HINWEIS:
Es werden ab sofort die neuesten Newskommentare zuerst angezeigt!

  #7   Pr0pheCy 21.06.2008 20:31   
ich liebe alles wo deepforces dabei steht hehe ^^ eure Mixes usw sind einfach geil

greeTz #
  #6   EvilShark 23.05.2008 00:40   
auf jeden fall...
da muss ich dem markus glatt zustimmen ;)

coole sache auf jeden fall...

mich würde auch freuen, wenn ich(wir) mehr interviews zu lesen bekommen ;)

We aRe oNE
  #5   TBMarkus 22.05.2008 23:38   
Thomas, du fieser Bub! Da hast du dem Chris ein Interview abgenommen! :-) Aber es ist sehr gut geworden, besser hätte ichs sicherlich nicht hinbekommen! :-) Finds klasse, was man so alles erfährt und freue mich schon auf das, was da noch kommt :-)
  #4   BaShOr 22.05.2008 21:16   
<3 chris du geile sau^^
nein echt genial was du alles zu stande gebracht hast mach weiter so ^^
ich freue mich auf weitere kracher wie die von dj lee - figth hard
oder mario lopez - you play me like a yoyo ^^ diese remixe burnen einfach nur :O
  #3   Rene 22.05.2008 19:46   
jo, deepforces is gut
  #2   DaveP 22.05.2008 19:27   
Chris rockt! ;)
Geiler Sound und cool drauf ist er auch noch ^^
  #1   Nike 22.05.2008 19:27   
cooles interwiew deepforces is einfach klasse und findet wen wunderst tb klasse xd

we are one macht alle weiter so ihr seit einfach nur klasse




Bookmarks