Clix mit "Exploration of Melody" (Hardtrance)





Interview mit Ramba Zamba

 


Heute präsentieren wir euch unser Interview mit dem DJ-Duo Ramba Zamba. Sie sind vor allem durch ihre Auftritte in Discotheken und auf Festivals in Deutschland, Spanien und Polen bekannt. Die beiden House-DJs zeigen sich für zahlreiche Remixe und Bootlegs bekannter EDM-Tracks verantwortlich.

Hey ihr Zwei, erstmal vielen Dank, dass ihr unsere drei Fragen beantwortet. Ihr habt gerade eure neue Single „For The Ladies“ mit dem Sänger Tony T. veröffentlicht. Wie kam es zu der Zusammenarbeit?

"Eigentlich entstand die Nummer schon vor sechs Jahren. Damals haben wir Tony T. auf der Disco Contact kennengelernt und er hatte direkt Lust mit uns zusammen zu arbeiten, aber wir haben sie nie veröffentlicht."

Im August fand euer erstes eigenes Event „Ramba Zamba in Concert“ in Schwerin statt. Plant ihr weitere eigene Events?

"Wir hatten zuerst geplant ein weiteres Konzert zu machen, aber es ist doch nicht alles so einfach umzusetzen, gerade zu diesen Zeiten. Wir versuchen es zu gegebener Zeit wieder, da es ein einmaliges Gefühl war."


Ramba Zamba gibt es mittlerweile schon über sieben Jahre. Was war bisher euer schönstes Erlebnis?

"Das ist wohl mit die schwierigste Frage, da wir viele schöne Momente hatten - ob es in den Clubs und auf Festivals in der Heimat war, bei der Fanmeile in Berlin, die Spanien- und Italien-Touren oder mit dem Team von Farbgefühle durch Deutschland. Aber man kann wohl sagen, dass am emotionalsten unser eigenes Konzert vor kurzem war."


Ramba Zamba auf Facebook Grafik: JoKer
Am 19.11.2020 um 17:00 Uhr von JoKer


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

Keine Kommentare




Bookmarks