Playlist mit Mixed Styles





Interview mit Dutch Master




  •  
Hey Olaf, hab Dank, dass du für Fragen unserer User zur Verfügung stehst, trotz deines sicherlich zeitaufwendigen Jobs als DJ, Produzent und Label-Inhaber. Welcher dieser Tätigkeitsbereiche bringt dir am meisten Spaß?

Deejaying! In all diese verschiedenen Länder zu reisen und nie genau zu wissen, was wohl passieren wird führt manchmal zu den verrücktesten Überraschungen! :-)

 
  •  
Deine Label-Arbeit bringt dich mit internationalen Künstlern zusammen. Unter anderem arbeitest du eng mit Showtek zusammen. Was gefällt dir an der Kooperation mit diesen Künstlern am besten?

Spaß im Studio zu haben und neue Tricks in Sachen Musikproduktion zu lernen. Es macht Spaß zu sehen, wie Leute ihre Sounds auf verschiedenen Wegen kreieren im Vergleich zu dir selbst. Wenn daraus letzten Endes eine gute Produktion hervorgeht, ist das eine großartiges Gefühl.

 
  •  
Am 7. Januar bist du zu Gast bei „7 Jahre TechnoBase.FM“ in der Oberhausener Turbinenhalle. Hattest du bereits Gelegenheit, diese Location kennenzulernen oder was hast du bereits über die Turbinenhalle gehört?

Ich habe darüber gehört, habe bisher allerdings noch nie dort aufgelegt. Soweit hatte ich einige Gigs in Deutschland innerhalb der letzten zwei Jahre und es ist immer wieder eine tolle Erfahrung. Daher freue ich mich wirklich sehr auf diese Nacht!

 
  •  
„7 Jahre TechnoBase.FM“ ist dein erstes Booking im Rahmen der 400.000 User starken TechnoBase.FM-Community. Du hast hier viele Fans, die sich auf deinen Auftritt sehr freuen. Was bedeutet dir dieses Feedback deiner Fans?

Es ist der Grund dafür, warum ich diese Arbeit ausführe. Längere Zeit alleine zu reisen kann hart sein, aber von dem Moment an wo ich meine Füße in einen Club setze, bekomme ich dieses fantastische Gefühl, Adrenalin schießt durch meinen Körper und ich erinnere mich, wie gesegnet ich damit bin.

 
  •  
Hast du für den 7. Januar 2012 etwas Besonderes parat? Welchen musikalischen Schwerpunkt wird dein Set haben?

Ich setze viel auf Melodien, also können die Leute wissen, dass ich sehr melodischen Hardstyle spiele, welcher auf dem Dancefloor eine positive Atmosphäre schafft! Natürlich werde ich meinen neuen Track „Circles“, der am 19. Dezember released ist, spielen, sowie den Noisecontrollers-Remix von „Million Miles Away“, den man ab 2012 erwerben können wird.
 
 
  •  
Olaf, es sind nur noch wenige Tage bis zu deinem Besuch. Mit welchen Worten verkürzt du deinen Fans die Wartezeit?

Macht euch auf eine großartige Nacht gefasst! Ich werde alle meine Energie, die ich habe, in meinen Auftritt legen und diese Nacht zu einer werden lassen, die unvergesslich sein wird. Ich kann’s kaum abwarten euch alle zu treffen! Nach meinem Seit wäre es toll, meine Fans treffen zu können, also kommt einfach nach vorne wenn ihr wollt und wir werden zusammen eine Party feiern! Wir sehen uns! Ich wünsche allen ein fröhliches Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr!

 
 


Zum Original-Interview in Englisch Grafik: Mine
Am 28.12.2011 um 11:00 Uhr von Mine


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

HINWEIS:
Es werden ab sofort die neuesten Newskommentare zuerst angezeigt!

  #4   Nacyd 29.12.2011 19:24   
cooler typ

@S3b1: ist das Mr Heady auf deinem Bild?
  #3   S3b1 29.12.2011 17:02   
Sympathischer Kerl! ;)
  #2   Matti 28.12.2011 19:56   
Der Typ ist genial :)
  #1   BASSFACE 28.12.2011 14:46   
gute geführtes Interview
danke :)




Bookmarks