Antworten
#1   09.12.2008 21:51
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
Licht-TuT
Hier manche könnten das glaub ich gut gebrauchen.

http://daswebdesignblog.de/ coole-licht-und-raucheffekte-mit-photoshop/ 422.html#more-422

(leerzeichen entfernen)


Ich hab das gleich mal ausprobiert:

http://bnz-desi...ctise-105884694


Hoffe manchen von euch bringt das was ;)


#2   09.12.2008 22:53
Mixpimp 
Mixpimp

Wohnort:
Schifferstadt

Registriert seit:
21.05.2007

Beiträge: 489
AW: Licht-TuT
Nice Nice nur.... ich HASSE text tuts...^^

#3   10.12.2008 08:45
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
AW: Licht-TuT
ist doch text & Bild ;=)

#4   10.12.2008 13:54
Mixpimp 
Mixpimp

Wohnort:
Schifferstadt

Registriert seit:
21.05.2007

Beiträge: 489
AW: Licht-TuT
Damit meinte ich, ich steh mehr auf videos :)) .... naja... ich schaus mir auchma an , sieht nämlich zimlich nice aus :D

#5   10.12.2008 20:38
NoTic 
NoTic

Wohnort:
Beesten

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 213
AW: Licht-TuT
Also das tut find ich recht gut und zu deinem Bild, Find ich richtig geil bloß eine Sache würde ich ändern, unzwa würde ich die Linien(ka wo man das nennen soll, halt das um das TB^^) Würde ich unter dsa Technobase machen. Also so das das Technobase im fordergrund steht.

Greetz


#6   10.12.2008 22:29
NoTic 
NoTic

Wohnort:
Beesten

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 213
AW: Licht-TuT
So jetzt habe ich auch mal wieder alles fertig mit Photoshop (neu installiert da ich meinen Pc platt gemacht habe)
Ich habe das tut auch mal ausprobiert und bin mit allem klar gekommen auser mit dem Schritt 8, da habe ich nicht so diesen effekt hin bekommen das Der an den enden so die deckkraft verliert :P
Ka hab alles so eingestellt wies da steht nur es funzt nicht :P
Hier mal ein Bild was ich so bei dem TuT gemacht habe, also das Testbild.
Will auch nicht wissen wie ihr das findet sondern nur ob das so einiger Maßen richtig ist :P
Link:
http://finsterd...ohost.de/TB.jpg

Greetz FInsTeR

#7   11.12.2008 12:01
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
AW: Licht-TuT
Also...


- Schein nachaußen finde ich ist ein NO-GO ^^ Besonders wenn man nicht mal die Füllmethode ändert.

- Dann würde ich die formen ( striche) die du gemacht hast duplizieren und dann mit dem Gaußscher bearbeiten.
---- so haben die einen Scheineffekt


- Dann passt das nicht dazu wenn du die Striche ekig machst.

- Wie das die "Deckkraft" verliert ?
---- Du klickst das auswahl rechteck an.. und stellst weichekanten ein ( so 10 - 20 px ) dann schiebst du das in die nähe an der stelle wo es die Deckkraft verlieren soll. Dann klickst du entfernen .. so oft bis du dein gewünschtes ergebnis bekommst
(such nach "Bilder verschmelzen")

Link: http://www.tuto...1257-post5.html


Und dann sag mal bitte wie lang du dadran gearbeitest hast?
Effektiv, also die zeit wo du das TUT gelesen hast zählt nicht.

mfg bNz

#8   11.12.2008 17:32
NoTic 
NoTic

Wohnort:
Beesten

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 213
AW: Licht-TuT
Also ich habe da ca. 5 minuten dran gearbeitet... mit dem umstallen der einstellungen und die striche ziehen^^... mehr ist das ja nicht :D:D
Ich habe es ja auch nur ausgetestet und mir kam es ja auch nicht auf den inhalt des Bildes an ^^

Und das mit der Deckkraft verlieren meinte ich damit mit dem Schritt 8 bei dem tut. Wenn man sich das Bild von dem TUT anschaut sieht man dort das die endungen des Striches so zusagen in einem Schweif enden. Und das zeigt bei mir nicht an trotz der einstellungen wie auf dem Bild, und das meinte ich damit.

Greetz FinsTeR

#9   11.12.2008 22:31
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
AW: Licht-TuT
Das steht da in dem Link aber ich hab das grad mal selber erklärt bzw selber noch ein TUT geschrieben.

http://bnz-desi...S-TUT-106061949


Ich hoffe verstehst es und bekommst es hin :)

Falls nicht bescheid sagen.



Wenn ihr/du noch weitere TUT von mir haben wollt sagt bescheid,
z.b.: " hey ich hab bei dir den "xyz"- effekt gesehen in dem und dem Wallpaper oder"
Dann markiert die Stelle in meinem Wallpaper z.b ladet es hoch und erklärt mir was ihr meint
und ich kann dann versuchen euch zu erklären wie das Funktioniert ;-)


#10   12.12.2008 19:51
NoTic 
NoTic

Wohnort:
Beesten

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 213
AW: Licht-TuT
Also das TuT ist echt emfehlenswert, dadurch habe ich es jetzt gelernt :P..
Hier mal so meins :P

http://tobstard...npic.de/Joa.jpg

Ich weiß sieht sau scheiße aus aber die lienen wollen einfach bei mir nicht =(



Hier noch mal eine Frage, da bei mir die Striche so scheiße aussehen wie du deine machst? meine sind so dunkel und deine leuchten so richtig :P
da du ja meintest wir sollten dir dann das auf dem Bild makieren hier :
http://tobstard...bNzmarkiert.jpg

PS: Habe meinen Nmane in TobStar geändert, fand ich besser

Greetz TobStar


#11   12.12.2008 20:37
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
AW: Licht-TuT
Ich dacht grad .. Tobstar hat geantwortet aber Finster ist als bild daneben :D


Okay .. erstmal musst du die deckkraft auf 100% haben
Dann solltest die die farbe weiß nehmen
Generell darauf achten das du "für alles was du machst" eine neue ebene benutzt !

Also hast du eine ebene für deine Striche, die duplitzierst du dann. Und setzt auf die kopierte ( = duplizierte) Ebene den Gaußschen Weichzeichner auch so mit 20 px. Zusätzlich könnteste auch deine Ausgangsebene mit einem "Scheinn nach außen" versehen, aber in der selben farbe wie die striche sind.

Und Wenn du die "Font spiegelst" solltest du es auch so machen wie auf meinem tutorial.
- "Text rastern" - dein Auswahlrechteck erstellen mit weichen Kanten und wieder entfernen klicken... So bekommt man diesen besseren effekt hin....


#12   12.12.2008 21:20
NoTic 
NoTic

Wohnort:
Beesten

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 213
AW: Licht-TuT
Ja habe den namen mal eben kurzer hand gewechselt :P
Das mit dem Duplizieren habe ich ja alle wohl gemacht und hat ja auch wohl alle geklappt aber was ist denn: Gaußschen Weichzeichner das? :D:D
Bzw wie wende ich das an? den Weichzeichner habe ich jaowhl gefunden aber wie man den anwendet habe ich nicht verstanden ^^ :P

Wenn du das noch mal erklären könntest wäre ich dir dankbar ^^

Greetz ;)

#13   13.12.2008 23:29
Aquaginera 
Aquaginera

Wohnort:
Siegen

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 85
AW: Licht-TuT
Danke! =)

Ich steh voll auf solche Effekte =)
Erstmal ausprobieren ;)

Mfg Fin

#14   21.12.2008 19:21
Aquaginera 
Aquaginera

Wohnort:
Siegen

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 85
AW: Licht-TuT

Aquaginera wrote:

Erstmal ausprobieren ;)


So, hatte mal Zeit, es nachzubilden - Man lernt nie aus ;)

http://img360.i...66/tbtutik4.png

Mfg Fin


#15   21.12.2008 20:36
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
AW: Licht-TuT
Ja wenn du alles selber gemacht hast, siehts doch gut aus :)


#16   21.12.2008 20:57
Aquaginera 
Aquaginera

Wohnort:
Siegen

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 85
AW: Licht-TuT

bNz wrote:

Ja wenn du alles selber gemacht hast, siehts doch gut aus :)


Danke! =)
Ja, habe ich! :)

Kann sogar noch die PSD-Datei "vorweißen".

Naja, aber das TuT war ja mMn auch super erklärt! :)

Mfg Fin

#17   21.12.2008 23:10
bNz 
bNz

Wohnort:
(Mo-Fr) Paderborn

Registriert seit:
16.08.2007

Beiträge: 368
AW: Licht-TuT
Du brauchst hier nichts beweisen ;)

#18   22.12.2008 09:26
Aquaginera 
Aquaginera

Wohnort:
Siegen

Registriert seit:
03.06.2008

Beiträge: 85
AW: Licht-TuT

bNz wrote:

Du brauchst hier nichts beweisen ;)


Ich weiß. ;)
War auch eher ironisch gemeint. ;):P

Mfg Fin

Antworten