Seiten (2):  1  2  

Antworten
#1   20.08.2009 03:28
ChuKy10 
ChuKy10

Wohnort:
Siegendorf

Registriert seit:
10.02.2005

Beiträge: 495
[PIONEER] CDJ400
Inspiriert durch den Pioneer Klassiker CDJ-1000 MK3 und von führenden DJs mitentwickelt, liefert der Pioneer CDJ-400 Features, um die nächste Generation von digitalen DJs optimal zu unterstützen.
Der CDJ-400 erlaubt es dem DJ seine MP3s von unterschiedlichsten Medien zu spielen, ob von CD-R/ RW wie auch von USB Sticks, USB Festplatten, externe Festplatten oder von tragbaren Massenspeichern.
Der neue Pioneer CDJ-400 ist ausgestattet mit den weltweit ersten Scratch Jog Effekten, mit drei kreativen Scratch-Effekten und einer beeindruckenden new Loop Divide Funktion. Alle Knöpfe (Potis) und Schieberegler (Fader) können über einen USB-Anschluß MIDI Daten an jede beliebige Software senden und somit die Funktionen fernsteuern.
Dadurch wird der CDJ-400 zum perfekten Partner für Software-Anwendungen wie z.B. dem Pioneer DJS, Native Instruments Traktor, Rane Serato, Final Scratch oder viele andere.
Der neue Pioneer DJ-CD-Player CDJ-400 ist der perfekte Partner sowohl für den Pioneer DJM-400 als auch für die größeren und professionelleren Mischpulte wie etwa dem DJM-700 oder dem DJM-800. Gemeinsam bilden Sie das ultimative Party Setup!

Features:

• Digital media playback
• MIDI Kontrolle via USB
• Neues, beleuchtetes Jog Wheel
• Neue Beat Loop Divide Funktion
• Hot Loop und Beat Loop
• und vieles mehr

Technische Daten:

• Disc Typen: AUDIO CD, CD-R / RW & MP3 CD-ROM (MP3 files)
• Kompatible Medien: USB memory (FAT32 format, MP3 file)
• Frequenzgang: 4 Hz-20 kHz
• Audio Ausgangsspannung: 2.0 V
• Stromversorgung: AC 220-240V (50 Hz/60 Hz)
• Stromverbrauch :19 W
• Maße: 217.9 mm (W) × 296.3 mm (D) × 107.5 mm (H)
• Gewicht: 2.7 kg


#2   27.10.2009 13:07
Stegaaa 
Stegaaa

Wohnort:
Berglern

Registriert seit:
09.03.2008

Beiträge: 14
AW: [PIONEER] CDJ400
ist zu dem CDJ 400 auch das Reloop RMP-2 eine alternative?


#3   28.10.2009 11:52
Unique Prince 
Unique Prince

Wohnort:
Essen

Registriert seit:
17.01.2008

Beiträge: 2108
AW: [PIONEER] CDJ400

Stegaaa wrote:

ist zu dem CDJ 400 auch das Reloop RMP-2 eine alternative?




nööö

#4   29.10.2009 10:58
SORAR 
SORAR

Wohnort:
Bruchsal / Forst

Registriert seit:
12.08.2009

Beiträge: 137
AW: [PIONEER] CDJ400
Du kannst doch nicht ernsthaft Pioneer mit Reloop vergleichen, sorry^^

In der Mixersparte kann man streiten ob Pio oder A&H, aber in der CD-Player Sparte findest nix vergleichbares...

#5   29.10.2009 12:47
Freaky 
Freaky

Wohnort:
Potsdam

Registriert seit:
05.06.2008

Beiträge: 1109
AW: [PIONEER] CDJ400
Denon CD Player sind noch sehr gut und daher erwähnenswert.


#6   29.10.2009 14:34
Unique Prince 
Unique Prince

Wohnort:
Essen

Registriert seit:
17.01.2008

Beiträge: 2108
AW: [PIONEER] CDJ400

Freaky wrote:

Denon CD Player sind noch sehr gut und daher erwähnenswert.



aber nicht in diesem fred ;)

#7   25.12.2009 22:06
Bazzlin3 
Bazzlin3

Wohnort:
Dormagen

Registriert seit:
11.09.2009

Beiträge: 5
AW: [PIONEER] CDJ400
Spielt der 400er eigentlich wma's ab weil meiner zeigt mir gerade an "No Data"

hab gerade mal gegoogelt und überall steht das auch wma benutzt werden kann :(

Unterstützte Formate: Audio-CD, CD-R, CD-RW, MP3, WMA

#8   07.01.2010 16:49
Pete-E 
Pete-E

Wohnort:
Berlin

Registriert seit:
10.12.2006

Beiträge: 17
AW: [PIONEER] CDJ400
Mal ne Frage dazu, weil ich unter "DJ Equipment - CD Player" leider keinen neues Thema aufmachen kann.
Ich bin gerade auf der Suche nach zwei finanzierbaren CDJs. Stehen geblieben bin ich bei der Entscheidung:

Pioneer CDJ-400 oder Reloop RMP-3

Beide haben etwa die selben Features aber unterscheiden sich auch in einigen Punkten.
Welche Punkte sollte man da besonders betrachten und was hat welche Vorteile??

Den Preis bitte außen vor lassen! Danke!

#9   07.01.2010 17:32
Morrice 
Morrice

Wohnort:
Dortmund

Registriert seit:
28.07.2008

Beiträge: 263
AW: [PIONEER] CDJ400
da es für mich kaum einen bessere player als den cdj 400 gibt, kann ich in eigentlich allen belangen nur für den cdj 400 sprechen.

cue/play knöpfe sind bei den pioneer playern die besten
verarbeitung kann ich nur in sofern beurteilen, dass ich bisher keinen kenne der probleme mit den 400ern hat, habe aber im gegenzug schon von einigen fällen gelesen, wo probleme bei reloop playern aufgetreten sind
jog-wheel ist halt geschmackssache, manche mögen´s halt etwas größer, manchen reicht das jog-wheel des 400ers völlig

generell würde ich also in allen punkten den cdj 400 vorziehen, selbst wenn ich den preis außen vor lasse, denn bei pioneer kriegt man das, wofür man bezahlt! von daher sind die vergleichsweise teuren produkte, für mich, (mit) die besten auf dem markt.

#10   08.01.2010 00:39
Rocky Tears 
Rocky Tears

Wohnort:
Gelsenkirchen

Registriert seit:
12.11.2009

Beiträge: 416
AW: [PIONEER] CDJ400
Ich habe selbst die Reloops gehabt (aber die RMP 1 Scratch) und nun nach 5 Monaten die Pioneer CDJ 400 gekauft.
Pioneer ist einfach unschlagbar was Verarbeitung und Technik angeht und ich würde sie immer wieder kaufen!


#11   08.01.2010 15:37
Carsten 
Carsten

Wohnort:


Registriert seit:
17.02.2007

Beiträge: 220
AW: [PIONEER] CDJ400
wer schon das geld für pioneer cdj's aufbringen kann dann erübrigt sich die frage wa sman sich kauft doch von alleine

#12   14.01.2010 16:27
Florian Tuedelue 
Florian Tuedelue

Wohnort:
Berlin

Registriert seit:
06.02.2008

Beiträge: 414
AW: [PIONEER] CDJ400
es ging aber dem vorposter darum ob man den anderen evtl auch nehmen kann.

auch wenn ich 20 000 euro zur verfügung habe gehe ich trotzdem vernünftig damit um und erkundige mich, was er damit gemacht hat.
insofern berechtigt!
aber schluss mim OT


Ich habe selber den Cdj400 und bin total zufrieden !

(was ein hilfreicher post :D )

#13   17.02.2010 14:32
SORAR 
SORAR

Wohnort:
Bruchsal / Forst

Registriert seit:
12.08.2009

Beiträge: 137
AW: [PIONEER] CDJ400
Finde die CDJ-400er (vom sehen her) auch top.

DAS war ein hilfreicher Post! XD

Ne Spaß beiseite: Jedem das seine. Bezüglich Jog:
Es macht einen Unterschied ob du von PC+Maus oder von Plattenspieler auf dem CDJ-400er umsteigst.
In meinem Falle empfinde ich schon das Jog des 200er von der Größe her i.O. Und das des 400er ist ja nochmals 2cm größer.

Von der Quali her: Only Pioneer und - zugegebenermaßen - auch die Quadratkastenmonstrositäten aus dem hause Denon^^

#14   27.06.2010 01:42
Wectonic 
Wectonic

Wohnort:
München

Registriert seit:
16.04.2010

Beiträge: 145
AW: [PIONEER] CDJ400
Ich finde ja nun langsam, dass die 400er von den 900er abgelöst werden. (Also leicht angehobene CDJ-400 mit den neuen Funktionen wie rekordbox) Was meint ihr dazu?


#15   27.06.2010 13:26
Scalon 
Scalon

Wohnort:
Tamm

Registriert seit:
11.02.2007

Beiträge: 588
AW: [PIONEER] CDJ400
eine Frage, woher willste das wissen kannst doch mit 14 ned mal in nen Club o.Ä. hinein ;-)

zu deiner Frage, ich denke es ehrlich gesagt nicht, ich persönlich finde der Aufpreis ist für die Funktionen vlt ein bisschen zu hoch und außerdem gefällt er mit auch vom Design her nicht xD


#16   27.06.2010 13:43
Wectonic 
Wectonic

Wohnort:
München

Registriert seit:
16.04.2010

Beiträge: 145
AW: [PIONEER] CDJ400

Scalon wrote:

eine Frage, woher willste das wissen kannst doch mit 14 ned mal in nen Club o.Ä. hinein ;-)

zu deiner Frage, ich denke es ehrlich gesagt nicht, ich persönlich finde der Aufpreis ist für die Funktionen vlt ein bisschen zu hoch und außerdem gefällt er mit auch vom Design her nicht xD



Warum muss ich in einen Club auf die Technik gaffen, wenn es auch Internet gibt, bei dem in vielen Shops die 400er rausgenommen wurden...

Außerdem erinnern einen die 900er von den Funktionen sehr an die 400er + rekordbox + großes Jog-Wheel


Falls die 350er die 400er ablösen sollen, dann lach ich mich tot.









#17   28.06.2010 22:42
Luemmel 
Luemmel

Wohnort:


Registriert seit:
20.12.2009

Beiträge: 7
AW: [PIONEER] CDJ400
Es ist wirklich so, dass die Produktion der CDJ 400 eingestellt wird, der 350 ist der Nachfolger.
Ich konnte grade noch am Wochenende 2 der letzten CDJ 400 von Elevator ergattern.

Ich hoffe nur, dass das im Nachhinein keine Fehlesntscheidung war, falls die Preise des CDJ 400 nun bei ebay o.ä fallen sollten.
Hab immerhin noch 1160 Tacken für die 2 player bezahlt, wäre schön blöd wenn sich jetzt noch was an den Preisen ändern sollte.

#18   29.06.2010 16:21
Rocky Tears 
Rocky Tears

Wohnort:
Gelsenkirchen

Registriert seit:
12.11.2009

Beiträge: 416
AW: [PIONEER] CDJ400
Du hast doch ein 2 wöchiges Rückgaberecht bzw Widerrufsrecht des Kaufvertrags...

#19   29.06.2010 17:01
Wectonic 
Wectonic

Wohnort:
München

Registriert seit:
16.04.2010

Beiträge: 145
AW: [PIONEER] CDJ400
Das ist ja jammerschade, dass der CDJ-400 nicht mehr produziert wird...


ABER es ist richtig geil das er nun bestimmt bei Ebay billiger wird!

#20   30.06.2010 00:13
blizz2k 
blizz2k

Wohnort:
Herxheim bei Landau / Pfalz

Registriert seit:
16.08.2009

Beiträge: 110
AW: [PIONEER] CDJ400
also bei allen größeren Versandhäusern wird das Ding noch "Auf Lager" gekennzeichnet.


#21   30.06.2010 11:45
Rocky Tears 
Rocky Tears

Wohnort:
Gelsenkirchen

Registriert seit:
12.11.2009

Beiträge: 416
AW: [PIONEER] CDJ400
Der Status "Auf Lager" und die Aussage "wird nicht mehr produziert" sind auch zwei verschiedene Paar Schuhe ;)

Auf Lager kann ein Artikel auch noch Jahre verfügbar sein, auch wenn er ein Auslaufmodell ist.

#22   30.06.2010 23:43
blizz2k 
blizz2k

Wohnort:
Herxheim bei Landau / Pfalz

Registriert seit:
16.08.2009

Beiträge: 110
AW: [PIONEER] CDJ400
ich dachte nur, weil Luemmel geschrieben hat, das er gerade die letzen beiden vom Elevator ergattert hat ^^

#23   01.07.2010 12:44
Rocky Tears 
Rocky Tears

Wohnort:
Gelsenkirchen

Registriert seit:
12.11.2009

Beiträge: 416
AW: [PIONEER] CDJ400
Wenn er es selber glaubt ist das doch toll :D

elevator.de/product_info.php/info/ p3001-DJ-CD-Player-Pioneer-CDJ-400.html (Leerzeichen löschen!)

Artikel ist nach wie vor auf Lager ;)

#24   01.07.2010 20:02
Luemmel 
Luemmel

Wohnort:


Registriert seit:
20.12.2009

Beiträge: 7
AW: [PIONEER] CDJ400
Ich habe geschrieben 2 der letzten, nicht die letzten ;)
Ich habe nur mit dem Verkäufer gesprochen, der mir gesagt hat, der cdj 400 sei auslaufmodell und
sie bekämen in Zukunft nur noch den 350.

#25   12.07.2010 14:48
SORAR 
SORAR

Wohnort:
Bruchsal / Forst

Registriert seit:
12.08.2009

Beiträge: 137
AW: [PIONEER] CDJ400
Produktion soll in der Tat eingestellt werden, Nachfolger wird der hässliche 350, ein Witz -.-
Dabei hat sich der 400er schon als quasi "Volksplayer" etabliert (Zitat deejayforum). Pioneer musste reagieren.

1160€ sind doch okay. Preise auf Ebay könnten sogar leicht steigen, da Gebrauchtkauf für viele jetzt einzige Möglichkeit ist und die Nachfrage zunimmmt.

Also freu dich über deinen Kauf und habe Spaß mit den Playern =)


#26   04.08.2010 01:22
T3ChN0fre4k 
T3ChN0fre4k

Wohnort:
Hünxe

Registriert seit:
21.07.2009

Beiträge: 16
AW: [PIONEER] CDJ400
Ich denke auch das sie bei ebay teurer werden. Manche Angebote sind bei 700 Euro :O

Alleredings bekommt man bei kleineren versand häusern noch welche :P

#27   07.08.2010 01:28
blizz2k 
blizz2k

Wohnort:
Herxheim bei Landau / Pfalz

Registriert seit:
16.08.2009

Beiträge: 110
AW: [PIONEER] CDJ400

T3ChN0fre4k wrote:

Manche Angebote sind bei 700 Euro :O



Das ist nix neues, das gibts schön länger ^^ Ursprünglich haben die auch 699 gekostet ;)

#28   14.08.2010 21:11
DJ-Mito 
DJ-Mito

Wohnort:
Verl

Registriert seit:
21.02.2010

Beiträge: 38
AW: [PIONEER] CDJ400
Optisch kann man sich natürlich über den 400er und 350 streiten, jedoch sind die 350er durch die Rekordbox Anbindung Zukunftsweisender!

#29   18.08.2010 12:46
SORAR 
SORAR

Wohnort:
Bruchsal / Forst

Registriert seit:
12.08.2009

Beiträge: 137
AW: [PIONEER] CDJ400
Jetzt hör doch endlich mit deiner Recordbox-Kacke auf, sorry, in fast jeden deiner Posts steht was über Recordbox, bist du von Pioneer!? :D

Recordbox ist ne schöne Sache aber macht in meinen Augen erst bei den größeren Playern Sinn, da hier eine volle Unterstüzung gegeben ist!

Nur wegen Recordbox würde ich mir nie im Leben neue 350er kaufen, die zudem kein Digital-Ausgang, Wide-Pitch, Effekte, Rev-Mode und Leuchtring-Indikator besitzen und zudem einfach langweilig, dunkel und hässlich aussehn.


Sorry, das musste raus! ;)

#30   10.09.2010 16:48
dener79 
dener79

Wohnort:


Registriert seit:
10.09.2010

Beiträge: 1
AW: [PIONEER] CDJ400
hallo mal apropo rekordbox gibt es irgend ein anderes programm zum leichten erstellen von playlisten und bpm analyse das cdj 400 kompatibel ist??

Antworten
Seiten (2):  1  2