Antworten
#1   09.11.2010 19:37
AceTune 
AceTune

Wohnort:
Rhauderfehn

Registriert seit:
27.06.2010

Beiträge: 1027
Zu Geringes Output
Hallo Liebe Community,
Ich hab vor kurzem Platten zu Dekozwecken gekauft.
Allerdings würde ich die Lieder auch gerne auf dem Pc haben, also dach ich mir rippen.
Wär soweit ja auch ganz gut, aber ich habe ein Problem:

Bei VOLL aufgedrehtem Gain sieht man auf der Austeuerungsanzeige nicht einen Balken.

Man kann zwar was hören wenn ich voll aufdrehe, aber zum Rippen reicht der Output definitiv nicht aus, egal wie laut ich alles stelle.

Meine Vermutung ist, es liegt an der Nadel, da die vielleicht ein zu geringes Output hat.

Zu Meinem System:

Mixer: Reloop RMX-40 DSP Blackfire
Turntable: Technics SL-Q2 (von Papa)
Nadel: Ich kenn mich nicht genau aus, aber laut papa ist es die original nadel. Drauf stehen tut nur "Audio Technics"

Angeschlossen habe ich wie folgt:

Chinch output an Phono von Kanal 3 beim mixer.
Erdungskabel an Erdung von Kanal 3.
Kippschalter am Mixer auf Phono/Line.

Ich habe das V-stück vom erdungskabel zwischen das silberne Plätchen und die Schraube gepackt, das erschien mir am Logischsten.

Alle Platten sind Vinyl, nix mit DVS.
Alle Platten sind gleich laut (bzw. leise)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Hauke


#2   09.11.2010 19:58
E-Kin 
E-Kin

Wohnort:
Netphen

Registriert seit:
23.07.2009

Beiträge: 733
AW: Zu Geringes Output
das problem hab ich auch..;)

#3   09.11.2010 21:09
FlexWorkz 
FlexWorkz

Wohnort:
Oberhausen

Registriert seit:
20.07.2009

Beiträge: 9
AW: Zu Geringes Output
erdung am mixer umlegen bei reloop kleiner schlater unter den chinch anschlüssen ;)

#4   09.11.2010 21:10
AceTune 
AceTune

Wohnort:
Rhauderfehn

Registriert seit:
27.06.2010

Beiträge: 1027
AW: Zu Geringes Output
Genau das :)

A <3 for Dennis.

Antworten