Antworten
#1   24.09.2010 22:48
Extratone 
Extratone

Wohnort:


Registriert seit:
24.09.2010

Beiträge: 2
Kaufberatung Turntables
Hallo :)

Ich würde mir gerne in nächster Zeit Turntables kaufen. Da ich nicht viel Geld zur Verfügung habe....(MAX. 100€)...würde ich gerne mal hören, was dafür brauchbares zu kaufen ist. Habe mal geschaut, habe da einen Reloop RTX 4.5 gefunden für ca 100 Euro (ist zwar bei 25 euro, aber geht noch nach oben).

Taugt der was? Habe keine Lust, das ich mir da was kaufe, das mir nichts bringt. Kann 33,45 und 78rpm.

Gruss

Dennis :)


#2   25.09.2010 00:57
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
AW: Kaufberatung Turntables
für max. 100€ kriegste nix, das nen jahr lang halten soll.

spar auf 250€ pro stück und hol dir gebrauchte technics von ebay

#3   25.09.2010 02:55
Blue Moon 
Blue Moon

Wohnort:
Ludwigshafen am Rhein

Registriert seit:
27.03.2008

Beiträge: 2233
AW: Kaufberatung Turntables
So ein Crap, mein Turni macht keine 78 RPM, jetzt kann ich den nicht mehr zum legen benutzen, Bockmist, elender, warum hat mir das keiner früher gesagt?

#4   25.09.2010 08:57
Jolly Jumper 
Jolly Jumper

Wohnort:
Kiel

Registriert seit:
13.10.2007

Beiträge: 478
AW: Kaufberatung Turntables

Blue Moon wrote:

So ein Crap, mein Turni macht keine 78 RPM, jetzt kann ich den nicht mehr zum legen benutzen, Bockmist, elender, warum hat mir das keiner früher gesagt?




xD

#5   25.09.2010 10:14
Boot-L - Luke-S 
Boot-L - Luke-S

Wohnort:
Hövelhof

Registriert seit:
26.12.2009

Beiträge: 756
AW: Kaufberatung Turntables
hätteste dir mal was für die zukunft gekauft, jez haste da sowas altes, was nicht mehr aktuell ist ..xD
ich meine mit 78rpm ist das ding ja fast als motor für nen moppet zu gebrauchen^^


#6   25.09.2010 11:52
Extratone 
Extratone

Wohnort:


Registriert seit:
24.09.2010

Beiträge: 2
AW: Kaufberatung Turntables
Hi. :)

Also hier mal das Angebot auf ebay.

http://cgi.ebay.de /ws/eBayISAPI.dll? ViewItem&item= 160478888163&ss PageName=STRK: MEWAX:IT

(musste leerzeichen reinmachen, wegen 35 Zeichen max Wortlänge)
Er hat noch einen zweiten davon drin. aber für das geld und was der kann eigentlich nicht teuer....
danke für schnelle posts.

grüße

Dennis ^^

#7   25.09.2010 12:22
Boot-L - Luke-S 
Boot-L - Luke-S

Wohnort:
Hövelhof

Registriert seit:
26.12.2009

Beiträge: 756
AW: Kaufberatung Turntables
Falls du es immernoch nicht verstanden hast.
Dieser Plattenspieler ist totaler mist, also -> nicht kaufen
Es gibt gute plattenspieler, und welche die gar nichts taugen, dieser gehört wohl dazu.
Such bei ebay nach gebrauchten:
-Technics 1200/1210er´n, die sind ewig im geschäft, sind gut, halten. (Preislich ca. 250-300Euro pro TT)
- Reloop RP-6000 , meiner meinung nach kommen die fast an die Technics dran, gibts gebraucht auch günstig, neu auch
wenn du eine günstigere Alternative suchst, dann:
-Reloop RP-4000/5000, sind günstig und reichen für den heimgebrauch auch aus

Falls alles nicht in deiner Preisklasse liegen sollte, dann solltest du lieber sparen. Mit dem Plattenspieler, von dem du sprichst, kann man nicht
gescheit arbeiten
LG

#8   25.09.2010 20:50
Weile 
Weile

Wohnort:


Registriert seit:
01.07.2010

Beiträge: 147
AW: Kaufberatung Turntables
Sehe ich genauso, ich würde auch noch ein wenig sparen und mir dann 4000er oder höher, bzw. Technics holen. Wer scheiße kauft, kauft doppelt ;)
Nimms' mir nicht übel, nur ein kleiner Tipp ..

Antworten