Antworten
#1   12.06.2014 11:45
Pennerbubu 
Pennerbubu

Wohnort:
Krefeld

Registriert seit:
17.02.2013

Beiträge: 6
Controller Vorschläge?
Hey, ich suche nach meinem ersten Controller. Werde heute/morgen zum Rockshop gehen und mich da beraten lassen/ ausprobieren. Deswegen suche ich noch nach Vorschlägen, die ich dann ausprobieren/ ansprechen werde.

Anforderungen:
-USB Stromversorgung
-Tasten für Hot Cues und Filter
-2 Kanäle reichen
-mit Vorhöroption
-mit eingebauten Audiointerface
-kompatibel zu Traktor oder Serato
-braucht nicht unbedingt Jogwheels
-Preis 200-350 €

Möchte PC, Kopfhörer und 2x M-Audio MX5 anschließen, habe im Moment Kabel mit 1x 3,5mm Klinke auf 2x XLR. Kann ich das noch gebrauchen oder ist das unbrauchbar für Controller? Wie geht das eigentlich, wenn man später mal nen Subwoofer anschließen möchte?

Gruß,
Bubu


#2   15.06.2014 23:52
Mindgrid 
Mindgrid

Wohnort:
Berlin

Registriert seit:
17.01.2010

Beiträge: 472
AW: Controller Vorschläge?
//Anforderungen:
//-USB Stromversorgung (x)
//-Tasten für Hot Cues und Filter (x)
//-2 Kanäle reichen (2)
//-mit Vorhöroption (x)
//-mit eingebauten Audiointerface (x)
//-kompatibel zu Traktor oder Serato (x, Serato)
//-braucht nicht unbedingt Jogwheels (x)
//-Preis 200-350 € (x)

===> PIoneer DDJ SB (222,00€ bei thomann.de)

Der PC wird per USB angeschlossen, Kopfhörer werden mit 6,3mm Klinke angeschlossen. Mikrofon auch.
Der Kontroller hat Chinch-Buchsen als Ausgang. Dein Kabel brauchst du nicht.

Wenn du später einen Subwoofer anschließen willst brauchst du entweder eine externe Frequenzweiche die aus dem Stereo-Signal ein L-R + Sub Output macht oder der zukünftige Subwoofer hat eine eingebaut Frequenzweiche, d.h. du gehst vom Controller in den Subwoofer und dann vom Subwoofer jeweils zu den Laustprechern L + R.

Antworten