Antworten
#1   08.08.2011 15:49
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Da ich mit meinem RMX-40 nicht mehr ganz zufrieden bin suche ich einen qualitativ superhochwertigen 2 channel + Mic Kanal Mixer.


Ich brauche keine Effekteinheit, keinen BPM Counter, keinen phonoeingang und kein sonstigen digitalen schnickschnack wie midisteuerung etc...,

da sein sollte aber:
4 potis: high, mid, low, gain;
x-fader,
channelfader,
xlr-ausgang,
evtl. line-ausgang
mic-xlr eingang
und eine ordentliche vorhörfunktion (beide channel einzelnd oder zusammen + master)


das wichtigste ist, dass der sound high-end ist.
kein preisrahmen.


#2   12.08.2011 01:05
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
push

#3   12.08.2011 12:34
Blue Moon 
Blue Moon

Wohnort:
Ludwigshafen am Rhein

Registriert seit:
27.03.2008

Beiträge: 2233
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Neu oder gebraucht? Mal davon ab, Allen & Heath Xone 22 ist da der richtige für Dich. Er hat zwar Phono Eingänge, aber die hat jeder Mixer.....

#4   12.08.2011 17:06
oetZi 
oetZi

Wohnort:
Coesfeld

Registriert seit:
21.08.2008

Beiträge: 272
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Allen & Heath Xone:22, Ecler Nuo 2.0 und Denon DN-X600. Ansonsten wird die Auswahl schon reichlich klein.

Xone:22 - Sehr guter Sound; alle nötigen Eingänge und Ausgänge; netter Filter; A&H-Qualität; sehr gute Haptik; gewöhnungsbedürftige Fader-Kurve

Ecler Nuo 2.0 - fast nur noch gebraucht zu bekommen; sehr geiler Sound; extrem gute Equalizer; fast vollen dritten Kanalzug; super Fader; alle nötigen Ein- und Ausgänge; sehr gute Verarbeitung, klasse Haptik

Denon DN-X600 - mir leider nicht weiter bekannt, aber macht mir einen netten Eindruck, zudem waren jegliche Denon-Produkte mit denen ich je gearbeitet habe immer auf einem sehr hohem Niveau!


Mehr Alternativen würden mir bei den Kriterien nicht einfallen....




Tante Edit: Ach ja, noch was vergessen: Der Ecler hat eine der besten Effektschleifen die ich kenne!

#5   12.08.2011 17:21
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Kann man den gebraucht kaufen oder sollte man den neu nehmen?


#6   12.08.2011 18:12
oetZi 
oetZi

Wohnort:
Coesfeld

Registriert seit:
21.08.2008

Beiträge: 272
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Wenn du den Ecler meinst, den kann man (je nach Vorbesitzer) eigentlich unbedenklich auch gebraucht kaufen. Die Geräte sind qualitativ sehr hochwertig! Allerdings sollte man ein wenig Geduld mitbringen, weil die Geräte 'relativ' rar geworden sind.
Beim Xone sollte es nicht anders sein. Nur das halt wesentlich mehr Geräte zur Verfügung stehen.

Den Denon wird es wahrscheinlich noch nicht wirklich gebraucht geben ;)

#7   12.08.2011 19:42
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Ich glaube, das Gerät meiner Wahl wird der A&H 22,
Der Ecler wird im Deejayforum als "nicht besser als der A&H 22" beschrieben und kostet mal eben nen 100er mehr.
Denon nehm ich aus persönlichem Misstrauen nicht mehr seit mir nen Mixer von denen im Club abgeraucht ist...

#8   15.08.2011 14:01
Golfi 
Golfi

Wohnort:
Berlin

Registriert seit:
03.02.2009

Beiträge: 372
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
kann dir denn Xone 22 nur empfehlen!

#9   09.09.2011 20:55
Karni 
Karni

Wohnort:


Registriert seit:
08.01.2011

Beiträge: 24
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
Beim Ecler kann man die Linefaderkurven einstellen, beim Xone nicht.
Find ich, ist ein großer Vorteil!

#10   15.09.2011 23:38
Stythys 
Stythys

Wohnort:
Brandenburg an der Havel

Registriert seit:
25.06.2005

Beiträge: 86
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
auch wenn i net viel von poineer mixer halte, finde ich den djm 909 als den besten 2-kanal mixer, den ich je in meinen fingern hatte.


#11   28.09.2011 21:14
lk 
lk

Wohnort:
züschen

Registriert seit:
13.08.2010

Beiträge: 119
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal
also ich hab ein rmx 30 hat alles was du aufgezählt hast blackfire ohne bpm
könnten dann ja tauschen :)

#12   28.09.2011 21:15
lk 
lk

Wohnort:
züschen

Registriert seit:
13.08.2010

Beiträge: 119
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal

lk wrote:

also ich hab ein rmx 30 hat alles was du aufgezählt hast blackfire ohne bpm
könnten dann ja tauschen :)


fast neu noch garantie drauf :)

#13   05.10.2011 01:26
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
AW: Mixer gesucht, 2+1 Kanal

lk wrote:


lk][also ich hab ein rmx 30 hat alles was du aufgezählt hast blackfire ohne bpm
könnten dann ja tauschen :)


fast neu noch garantie drauf :)



ich gebe dir nochmal meinen einleitungssatz zu lesen:
"Da ich mit meinem RMX-40 nicht mehr ganz zufrieden bin suche ich einen qualitativ superhochwertigen......."

Warum sollte ich ein in allen Punkten überlegenes gerät gegen ein minderwertigeres tauschen? Ich hatte einen rmx-40 MIT bpmanzeige (wobei die eh kacke ist :D), innen drin sind die gerät gleich, nur das ein faderzug fehlt :D außerdem kann man reloop niemals auch nur hochwertig nennen. reloop ist eine mittelklassenmarke, behringer und dj-tech weitaus überlegen, aber lange keine hochqualität oder gar superhochqualität...

ach ja: mein rmx-40 ist eh verkauft und ich werde mir einen a&h 22 holen

Antworten