Antworten
#1   28.01.2010 16:31
2fast 
2fast

Wohnort:
Schloß Holte

Registriert seit:
27.11.2009

Beiträge: 4
Wunschbox vs. Votebox
Hey..
Wär es nich geiler ^^ wenn es statt der wunschbox eine votebox etc gibt ? das mehrer voten können welches lied folgt usw..
und das zwischen den liedern die "kamen" innerhalb der nächsten 2-3 std nich gevotet werden können...
MFG daniel


#2   28.01.2010 21:29
Blue Moon 
Blue Moon

Wohnort:
Ludwigshafen am Rhein

Registriert seit:
27.03.2008

Beiträge: 2233
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen
Da die Wunschbox eine Show von Danny-D ist, und nur von ihm gespielt wird, kannst du dieses "Select" wohl nicht durchführen, weil die andern DJs nicht bei der Show mitmachen, und ob sich ein anderer DJ findet, der das dann macht, im Verlauf des weiteren abends, wird schwer...

#3   29.01.2010 00:35
Danny-D 
Danny-D

Wohnort:
Bückeburg

Registriert seit:
02.02.2009

Beiträge: 1
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen
Hallo,
Ich finde das eigentlich gut mit einem Votingsystem, hab das auch schonmal irgendwo gesehen. Lässt sich vermutlich aber technisch schlecht umsetzen. Ausserdem müsste ich/bzw. die Liste ja auch Tracks "vorschlagen" die gevotet werden könnten, was die "Wunschbox" aber ein bischen unflexibler werden lassen würde. Ich finde aber auch, dafür bräuchte man dann keinen "live DJ". Für die "Playlist" wär das aber richtig cool^^, andererseits wäre es dann vorbei mit den coolen mixen in der Playlist :( hm.....

Es ist natürlich immer traurig wenn man nicht "jeden" Wusch erfüllen kann. Bei dem Ansturm mittlerweile aber hoffentlich verständlich, da man in 2 Std. Show´s natürlich nicht 100 Tracks unterbringen kann.
Ich glaube aber, das ich einen guten "Durchschnitt" eurer Wünsche spiele, mir macht es auf jeden Fall riesen spass mit euch den Stream zu rocken ;)

Liebe Grüße Danny-D

#4   29.01.2010 12:02
2fast 
2fast

Wohnort:
Schloß Holte

Registriert seit:
27.11.2009

Beiträge: 4
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen
naja wa ja nen versuch wert =)

#5   08.02.2010 05:57
Mike Rofone 
Mike Rofone

Wohnort:
Reinbek

Registriert seit:
04.01.2008

Beiträge: 93
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen
is ja dann wie bei viva... jeder kann ne sms für 50 cent senden und somit für sein lied stimmen. Ich finds totalen schwachsinn aber nagut :D dann kann man auch ne automatik laufen lassen. oder einfach ein Lieder-Streaming-Portal draus machen wenn keine DJ Sets gewollt sind ;)


#6   13.02.2010 15:56
Rocky Tears 
Rocky Tears

Wohnort:
Gelsenkirchen

Registriert seit:
12.11.2009

Beiträge: 416
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen
Schliesse mich Mike Rofone an, wir sind Djs und keine Jukebox.

Viele neue Songs die wir spielen, kennt die breite Masse nicht mal und dann wird es schwer die unter zu bringen wenn durch ein Votingsystem quasi vorgegeben wird, was zu spielen "ist".

#7   22.01.2011 15:02
Aeroxxer 
Aeroxxer

Wohnort:
Remels

Registriert seit:
13.01.2011

Beiträge: 1
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen
Hey Hallo super dj we are one weiter so sitz schon den ganzen tag am Lappi und höre TB Lala und hätte ein Liedwunsch ..black eyed peace the time dirty bit wäre geil weiter so I love This DJ und grüss Milli mal bitte

#8   22.01.2011 17:15
Blue Moon 
Blue Moon

Wohnort:
Ludwigshafen am Rhein

Registriert seit:
27.03.2008

Beiträge: 2233
AW: Wunschbox vs. Abstimmungen

Aeroxxer wrote:

Hey Hallo super dj we are one weiter so sitz schon den ganzen tag am Lappi und höre TB Lala und hätte ein Liedwunsch ..black eyed peace the time dirty bit wäre geil weiter so I love This DJ und grüss Milli mal bitte



Wenn Du das noch in der Wunsch und Grißbox bei dem entsprechenden Radio unterbringst, dann hastes geschafft....

Antworten