Antworten
#1   19.05.2014 15:00
Jackhead 
Jackhead

Wohnort:
Ilmenau

Registriert seit:
30.10.2013

Beiträge: 8
ein paar Fragen zum Anfang
Hallo Leute

Ich überlege ob ich hier anfangen soll bzw kann ab und zu mal aufzulegen.
Erstmal eine frage dazu: ich hab gelesen das man, wenn man hier anfangen möchte, zu einer art casting oder so gehen muss. Muss man das immer machen oder reicht es auch wenn man euch nen paar testsets oder videos mit den sets zu schickt und dazu vielleicht noch nen paar referenzen falls vorhanden?
2. Frage: gibts ein mindestalter ab dem man mitmachen darf. Bin 17jahre...
Und was ist wenn man mal einen termin für eine sendung bzw ein set nicht wahrnehmen kann? Ist das ein großes problem oder kann man das, wenn nur mal eine ausnehme ist, machen??

Würde mich freun wenn ihr mir diese frage beantworten könntet. :)

mfg


#2   20.05.2014 12:32
Blue Moon 
Blue Moon

Wohnort:
Ludwigshafen am Rhein

Registriert seit:
27.03.2008

Beiträge: 2233
AW: ein paar Fragen zum Anfang
1. Frage: Hast Du die Bewerbungsanforderungen durchgelesen? Da steht so ziemlich alles drin, was Du hier gefragt hast. Findest Du links in der Navigation unter Bewerbungen.....

2. Frage: Ich werd aus Deinem Text nicht so ganz schlau, kannst Du auflegen, oder willst Du damit anfangen?

3. Frage: Wenn Du hier anfangen möchtest, wieso machst Du Dich im Vorfeld nicht schlau, was gefordert wird? Macht keinen sonderlich überzeugenden Auftritt.

4. Ist absolut wertfrei.

#3   20.05.2014 14:58
Jackhead 
Jackhead

Wohnort:
Ilmenau

Registriert seit:
30.10.2013

Beiträge: 8
AW: ein paar Fragen zum Anfang
Ich hab die bewerbungsanforderungen leider erst nach meiner fragestellungen entdeckt. Sorry schon mal dafür.
Zu 2. Ich kann auflegen. Ich mache das jetzt seit rund einem jahr. Zu meinem equipment: hab einen vestax mixer (genaue bezeichnung weiß ich grade nicht, werde ich heute noch ergänzen wenn ich wieder über) dann 2x CDJ 850 und die HD25 als kopfhörer, als software nutze ich nur rekordbox.

Hab mir jetzt die FAQs durchgelesen... Weiß jetzt auch das ein casting nicht veranstaltet wird.
Ich hätte noch eine frage zum euqipment. Braucht irgendwelche besonderen geräte um senden zu können?dazu hab ich leider nix in den faqs gefunden.

#4   20.05.2014 21:12
Blue Moon 
Blue Moon

Wohnort:
Ludwigshafen am Rhein

Registriert seit:
27.03.2008

Beiträge: 2233
AW: ein paar Fragen zum Anfang
Du brauchst ne Verbindung vom Mixer in den Rechner. Mehr brauchst Du nicht. Und n paar Programme. Aber das sagt man dir, wenns soweit ist ;)

#5   20.05.2014 22:07
Jackhead 
Jackhead

Wohnort:
Ilmenau

Registriert seit:
30.10.2013

Beiträge: 8
AW: ein paar Fragen zum Anfang
Ok super. Das passt sowei, danke für die infos :)
Ich muss ja leider noch nen jahr warten bis ich mitmachen darf. Werde leider erst im februar nächsten jahres 18 :(

Antworten