Antworten
#1   16.02.2011 18:27
techn0 
techn0

Wohnort:


Registriert seit:
16.02.2011

Beiträge: 2
music-clips.net stellt sich vor.
Hallo,

Ich möchte euch mein Projekt http://www.music-clips.net vorstellen. Auf der Webseite findet Ihr einen YouTube MP3 Konverter sowie Informationen zu verschiedenen Musikrichtungen/Musikkulturen.

Kritik & Feedback sind allzeit willkommen!

Ich suche noch Facebook Fans, wenn Euch meine Webseite gefällt so würde ich mich freuen wenn Ihr Fan von http://www.face....com/youtubemp3 werdet.


#2   16.02.2011 23:04
JayB 
JayB

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.05.2009

Beiträge: 1746
AW: music-clips.net stellt sich vor.
Wie wär's mit mp3 in 320 Quali? "Hohe Qualität" ist ja nur 192

#3   17.02.2011 04:18
Infi 
Infi

Wohnort:
Hamburg

Registriert seit:
21.09.2006

Beiträge: 1568
AW: music-clips.net stellt sich vor.

Jan wrote:

Wie wär's mit mp3 in 320 Quali? "Hohe Qualität" ist ja nur 192



Und was bringt das?! Auf Youtube is eh nix in 320kbits. Bei den Konvertern stehts dann nur da. Aber was einmal schlechter war kann man nicht mehr besser machen =)

#4   17.02.2011 10:59
puecklerice 
puecklerice

Wohnort:
Ingolstadt

Registriert seit:
04.12.2007

Beiträge: 3019
AW: music-clips.net stellt sich vor.
@infi: dann steht aber 320kbit dran, und dann entfaltet die psychoakustik ihre wirkung :D.

#5   17.02.2011 11:08
deleeeted 
deleeeted

Wohnort:


Registriert seit:
04.03.2007

Beiträge: 1453
AW: music-clips.net stellt sich vor.

Infi wrote:

Und was bringt das?! Auf Youtube is eh nix in 320kbits. Bei den Konvertern stehts dann nur da. Aber was einmal schlechter war kann man nicht mehr besser machen =)


So sicher wäre ich mir da mittlerweile nicht mehr. Soweit ich weiß wird der Ton bei youtube mittlerweile auch ac3 unterstützt und unter anderem im FLAC vorliegt, somit auch ins 320 umgerechnet werden kann.

Ist natürlich nur AFAIK und ob das 100% richtig ist, weiß ich auch nicht ;)


#6   17.02.2011 14:59
Infi 
Infi

Wohnort:
Hamburg

Registriert seit:
21.09.2006

Beiträge: 1568
AW: music-clips.net stellt sich vor.

corny wrote:


Infi][Und was bringt das?! Auf Youtube is eh nix in 320kbits. Bei den Konvertern stehts dann nur da. Aber was einmal schlechter war kann man nicht mehr besser machen =)


So sicher wäre ich mir da mittlerweile nicht mehr. Soweit ich weiß wird der Ton bei youtube mittlerweile auch ac3 unterstützt und unter anderem im FLAC vorliegt, somit auch ins 320 umgerechnet werden kann.

Ist natürlich nur AFAIK und ob das 100% richtig ist, weiß ich auch nicht ;)




Ma was neues gelernt =)

#7   27.02.2011 14:36
techn0 
techn0

Wohnort:


Registriert seit:
16.02.2011

Beiträge: 2
AW: music-clips.net stellt sich vor.
Ab sofort könnt Ihr unser Firefox AddOn unter folgender URL herunterladen: https://addons....-mp3-konverter/ ... damit geht das konvertieren und herunterladen noch einfacher.

#8   15.06.2018 08:42
sarahcastella 
sarahcastella

Wohnort:


Registriert seit:
15.06.2018

Beiträge: 1
AW: music-clips.net fvdtube stellt sich vor.
try to use this youtube to mp3 converter which converts any youtube video into your desirable format with high -quality choose option.
https://fvdtube...-mp3-converter/

#9   15.06.2018 08:49
jeffsowens 
jeffsowens

Wohnort:


Registriert seit:
15.06.2018

Beiträge: 2
AW: music-clips.net stellt sich vor.
I use youtube to mp3 converter(https://tubemate.zone/) without any issues, except to untick the browser helper and other junk it offers when you install it. You can also use it

#10   15.06.2018 08:54
jeffsowens 
jeffsowens

Wohnort:


Registriert seit:
15.06.2018

Beiträge: 2
AW: music-clips.net stellt sich vor.
I use YouTube Downloader (https://tubemate.zone/download-the-latest-version-of-tubemate-apk/) without any issues, except to untick the browser helper and other junk it offers when you install it.

Antworten