Antworten
#1   03.08.2017 18:12
lutsches 
lutsches

Wohnort:


Registriert seit:
20.06.2014

Beiträge: 6
Völlig übertriebene Werbung
Was kommt denn jetzt bei jedem Sender wechsel 20 Sekunden Werbung bevor der Stream startet?

Ich finde das eine absolute Frechheit, da ich sehr oft zwischen euren Sender wechsle und mir dann jedes mal Werbung anhören muss. Was soll der mist eigentlich?

Es ist ja überhaupt kein Problem, wenn man die Werbung überspringen kann, so wie es früher war. Aber so ist das eine absolute Frechheit.


#2   04.08.2017 10:24
abraham 
abraham

Wohnort:


Registriert seit:
04.08.2017

Beiträge: 1
AW: Völlig übertriebene Werbung
Geht mir genauso. Ich habe in den letzten Tagen komplett aufgehört hier einen Sender zu hören, weil die Werbung beim Streamwechsel einfach zu nervig ist. Die normale Werbung jede halbe Stunde ist ja ok, aber das beim Streamconnect geht gar nicht.

#3   05.08.2017 11:19
lutsches 
lutsches

Wohnort:


Registriert seit:
20.06.2014

Beiträge: 6
AW: Völlig übertriebene Werbung
Zum Glück kommt zur Zeit ja keine so penetrante Werbung mehr. Ich hoffe es bleibt so.
Ich hoffe ihr habt daraus gelernt und macht sowas nicht mehr.

#4   17.08.2017 16:45
Clemens 
Clemens

Wohnort:
Bielefeld

Registriert seit:
22.07.2015

Beiträge: 39
AW: Völlig übertriebene Werbung
Früher konnte Man die Werbung über den weplayer überspringen und bei den Stream direkt gab es keine.

Ich finde das die Werbepausen mittlerweile viel zu häufig sind.
Das alles Hat aber sicherlich auch was mit Audimark zu tun.
Es ist eine Frage was housetime fm dagegen tuen kann.

#5   17.08.2017 22:26
Zentaurr 
Zentaurr

Wohnort:


Registriert seit:
26.06.2017

Beiträge: 8
AW: Völlig übertriebene Werbung
Jo nervt mich auch massiv sorry

Antworten