Antworten
#1   08.12.2010 21:57
puecklerice 
puecklerice

Wohnort:
Ingolstadt

Registriert seit:
04.12.2007

Beiträge: 3019
Will denn keiner auflegen?
Mir fällt in letzter Zeit verstärkt auf das zu "Nebensendezeiten" oft die Playlist läuft, bzw immer kurzfristig ein DJ einspringt der dann auch meistens noch "verzweifelt" einen sucht der nach ihm auflegt, was in vielen Fällen nicht zum Erfolg führt, und dann wieder die Playlist kommt.

Früher wusste man, das man sich täglich von 14-24 darauf einstellen kann, dass ein DJ auflegt.

Ich meine TB hat so grob über den Daumen gepeilt 80 Resident DJs, wenn jeder von denen nur eine 2h Show pro Woche machen würde wären das 160h..6,7 Tage, also thereotisch rund um die Uhr Betrieb.

Das braucht natürlich keiner, deswegen würde ja schon die Hälfte ausreichen. Aber es kommt einen so vor als haben "70 der 80 "Residents keine Lust aufzulegen.

Jetzt kommt zwar wieder das Argument das TB ja ein Hobbyprojekt ist etc , aber wenn ich ein Hobby habe, gehe ich dem auch nach.

In dem Sinne wünsche ich mir weniger Playlist und mehr DJ's . Danke :)


PS: ich habe gerade mal die Sendepläne der nächsten Tage gecheckt,. Da sieht es gut aus :). Aber irgendwie kommt es mir immer so vor, dass wenn ich einschalte eben oben genannter Eindruck entsteht.


#2   08.12.2010 22:03
AceTune 
AceTune

Wohnort:
Rhauderfehn

Registriert seit:
27.06.2010

Beiträge: 1027
AW: Will denn keiner auflegen?
Sehe ich genauso. Wer hört schon Frank Raven?
Ich denke es wäre mal ganz gut im Dj-Team aufzuräumen, vil zum neuen Jahr hin.
Das die leute, die so gut wie nie zu hören sind auch mal platzt für neue machen weil man kann ja nicht mit 300 DJ's im team arbeiten und nur 30 sind aktiv...

Nur so als anregung :)

EDIT: Dazu kommt noch die komische Probezeit regelung, dann hat man 5 Djs im ICQ online und die sind durchaus sendewillig, können aber nicht einspringen weil Primetime ist und keiner es ihnen erlauben kann...

#3   08.12.2010 23:43
Infi 
Infi

Wohnort:
Hamburg

Registriert seit:
21.09.2006

Beiträge: 1568
AW: Will denn keiner auflegen?
Sicherlich gibt es gewisse DJs die extrem wenig senden. z.B. Frank Raven hat 2008/09 glaub ich gesendet. Der hatte damals halt immer ne wöchentliche Show.
Djs wie Frank Raven sind "Promotion-Djs", also DJs die nen Namen in der Szene haben und damit Listener anlocken sollen und die Möglichkeit haben sich selber zu promoten und auch gleich neue Singles usw vorstellen können. z.B. auch Marco van Bassken, Special D., Raveboy usw. Nur wenn sie wie in dem Fall von Frank Raven niemals senden, dann bringt das ganze nicht wikrlich viel....-.-
Viele aus der DJ Liste sind "nur" TB Gast-DJs. Die legen in unserem Tochterprojekten hauptsächlich auf und nur ab und zu mal bei TB.
Dazu kommen bei jedem DJ noch private Umstände weswegen er derzeit vorrübergehend inaktiv ist (arbeit, schule, prüfungen, technische Defekte am Equip, ....usw)


Die Probezeitregelung hat seinen Grund und ich denke nicht das sie abgesetzt wird. Sie wurde damals halt nicht grundlos eingeführt. Zudem gibt es so gut wie bei jedem Radio oder sonstigen Projekten eine Probezeit die bestimmte Auflagen enthält...bei uns ist es halt das Primetime Verbot.

#4   15.12.2010 16:58
puecklerice 
puecklerice

Wohnort:
Ingolstadt

Registriert seit:
04.12.2007

Beiträge: 3019
AW: Will denn keiner auflegen?
beispiel: mittwoch 17:00 HT,HB, TrB hat nen DJ am start...nut TB und CT nicht...nur TB hat 11k Listener im gegensatz zu CT..

#5   15.12.2010 17:03
Olex  
Olex

Wohnort:
Hanau

Registriert seit:
03.11.2009

Beiträge: 379
AW: Will denn keiner auflegen?
Ich versteh's nicht!

http://www.ablo...benannt0f3d.jpg

Und ob G4bby ab 18 Uhr auflegt, ist ja auch so ne Sache ne.


#6   15.12.2010 18:28
Basti 
Basti

Wohnort:
Münster

Registriert seit:
25.09.2009

Beiträge: 1143
Will denn keiner auflegen?
Stefan und Claus haben zu den alten Zeiten keine Zeit mehr, das steht nur noch ständig im Sendeplan weil's automatisch eingetragen wird...obwohl es eig. so gut wie sicher ist, dass niemand kommt. Die machen jetzt aber als Ersatz wahrscheinlich eine regelmäßige Morningshow am Dienstag (oder Montag) gemeinsam.

Dieser Satz hier von Pi ist momentan in fast allen Abteilungen unser größtes Problem:


puecklerice wrote:

Jetzt kommt zwar wieder das Argument das TB ja ein Hobbyprojekt ist etc , aber wenn ich ein Hobby habe, gehe ich dem auch nach.



Gerade auf die Redaktion lässt sich das auch zu 100% übertragen...Es wird momentan alles mögliche intern probiert, was manche wieder zur Motivation verhelfen könnte. Vielleicht ist es in meiner Abteilung am extremsten, wenn man es sich ansieht. Aber dass auch gerade es sehr sehr viele inaktive DJs gibt, ist richtig. Wie schon gesagt sind manche Promo-DJs, andere sind aber auch Duos, von denen beide Mitglieder einzeln höchst aktiv sind, nur das "Duo-Profil" nicht mehr verwendet wird. Ein Beispiel dafür sind z.B. "BandB Project" (FieseL und Blue).
Aber generell stimmt das, was ihr bemängelt und das ist vollig gerechtfertigt :/

Edit: Frank Raven und n paar andere, komplett Inaktive wurden soeben gekickt ;)

#7   17.12.2010 21:11
Olex  
Olex

Wohnort:
Hanau

Registriert seit:
03.11.2009

Beiträge: 379
AW: Will denn keiner auflegen?
Schon wieder Playlist.. Ich könnt heulen :(

#8   17.12.2010 21:28
Julian 
Julian

Wohnort:
Syke

Registriert seit:
29.03.2010

Beiträge: 199
AW: Will denn keiner auflegen?
Olex, das wollte ich auch gerade bemängeln.
Ich meine klar es ist Freitag viele sind vllt. auf dem weg zu einer Party oder machen sich gerade fertig, aber bei der Anzahl an DJ's die im Resident DJ Team stehen muss eingentlich einer Zeit haben um aufzulegen. Es ist schließlich Prime Time, ich bin zwar froh das "immerhin" die Playlist läuft, aber ein richtiges DJ der das ganze moderiert macht einfach was her.
Ich finde zum beispiel es total unnötig das Clausel und auch Gabby oder auch der SvenDeeKay im Sendeplan stehen. Ich hab vom SvenDeeKay ewig keine Show mehr gehört und Gabby und Clausel machen ihre Show auch regelmäßig nicht. Dann sollte das Team, welches zuständig ist für die Homepage, sich mal darum kümmern das die Sendeplätze frei sind für andere DJ's die höchwahrscheinlich dann auch ihr Show machen. Ich finds einfach dumm das die Show's von Clausel und Gabby eingetragen werden und der DJ der davor sendet muss dann entweder immer eine "Vertretung" suchen oder die Playlist spielt. Wenn die Sendeplätze frei sind, werden sich 100%tig da DJ's eintragen und ihre Show durchziehen.

Es ist einfach doof für die Listerner wenn, wie jetzt zum beispiel, die Show vom SvenDeeKay eingetragen wird und dann der Sirez zum glück ne stunde verlängert, aber die nächste Stunde kein DJ da ist. Ich wette das irgendwelche DJ's vorm TV hängen und sich eh langweilen, denken sich aber, ne heute ist eine feste Sendezeit. Größtenteils sind ja DJ's auf dem Stream aber ich merke das wie einige hier, dass einfach öfter als vor einem Jahr im Sendeplan lücken sind.

#9   17.12.2010 21:40
Olex  
Olex

Wohnort:
Hanau

Registriert seit:
03.11.2009

Beiträge: 379
AW: Will denn keiner auflegen?
Du sprichtst mir aus dem Herzen :P Genau so ist es..

Aber jetzt legt immerhin AsianEyes auf :)

#10   27.09.2017 21:28
Dome1995 
Dome1995

Wohnort:
Düren

Registriert seit:
06.07.2017

Beiträge: 1
AW: Will denn keiner auflegen?
klar

Antworten