Patronic mit "Nachtschicht" (HandsUp)





Slam! Hardstyle Vol.13 - Ab dem 14. Oktober im Handel



Am 14. Oktober 2016 wird ein neuer Sampler für alle Liebhaber der harder Musikstyles in den Handel kommen. Die "Slam! Hardstyle Vol. 13" birgt Platz für 2 CDs mit jeweils 20 Tracks. Wir wagen mit euch gemeinsam einen Blick auf die Trackliste.

Einmal mehr steht hinter jener Compilation das Label Cloud 9 und damit das Unternehmen "Rough Trade". Die Erfolgsgeschichte des Plattenlabels Rough Trade Distribution GmbH begann im Jahre 1982 mit lediglich sechs Mitarbeitern. Bis heute hat sich das Unternehmen fest in den Musikmarkt etabliert und ist aus jenem nicht mehr wegzudenken.

Nachdem am 6. Mai 2016 die zwölfte Edition der Compilation-Reihe "Slam! Hardstyle" erschienen ist, ist nun bald die 13. Auflage im Handel erhältlich. Auf der ersten wie auch der zweiten CD finden sich zahlreiche namhafte Künstler wieder. Eingeleitet wird CD1 mit der Single von Mekanikal namens "Dance With Me". Auf jenem Silberling finden sich darüber hinaus Genre-Größen wie Wildstylez, Coone, Da Tweekaz, Showtek, TNT, Psyko Punkz, Code Black, D-Block & S-te-fan, Frontliner und Radical Redemption ein.

Auf der zweiten CDs entdeckt man Musiker wie Hardwell, Da Tweekaz, Code Black, Coone, D-Block & S-te-fan, Noisecontrollers, Frequencerz und Radical Redemption, welche mit ihrem einzigartigen Sound dem zweiten Silberling das gewisse Etwas verleihen. Darüber hinaus findet hier unter anderem die Produktion von Gunz 4 Hire , "Executioner Style", ihren Platz.

Wie bereits die vorherigen Compilations der Reihe, weiß die neuste Ausgabe für jeden Musikliebhaber der harder Styles zu überzeugen. Über diesen Link könnt ihr die "Slam! Hardstyle Vol. 13" problemlos bei Amazon.de vorbestellen. Nachfolgend die komplette Trackliste in der Übersicht:

CD1:
01. Mekanikal – Dance With Me 
02. Wildstylez & Coone – Burn It Down 
03. Da Tweekaz – #Tweekay16 
04. Playboyz – Feelin’ 
05. Showtek & TNT – Mellow 
06. Refuzion & Noiseshock – Another World 
07. Psyko Punkz – Spaceship 
08. Audiofreq & Code Black & Toneshifterz – Dragonblood (Defqon1 Australia 2016 Anthem) 
09. D-Block & S-te-fan & Frontliner & Hard Driver – Friction 
10. Andy SVGE – Gravity 11. Ran-D feat. Lxcpr – United (Decibel 2016 Anthem) 
12. Hard Driver – No Sleep 13. Myst – Life Is Ours 
14. Alpha² - Betrayal (Sub Zero Project Remix) 
15. Radical Redemption – MMIX 
16. DJ Thera – Hyperspace 
17. Adaro – Murder 
18.The Pitcher – Symphony 
19. E-Force – Boomstick 
20. Hardcraft – R.I.P.
 
CD2:
  01. Hardwell – Wake Up Call 
02. Da Tweekaz x Code Black x Paradise – See The Light 
03. Devin Wild – Components Of Matter 
04. Coone feat. David Spekter – Faye 
05. Energyzed & Adrenalize – The Mechanisms Of Nature 
06. D-Block & S-te-fan – Everything Changed (Dedicated Mix) 
07. Noisecontrollers & Bass Modulators – See The Light 
08. Sogma & Michael Phase – Time Is Now (Ecstatic Remix) 
09. Frequencerz – Die Hards Only (Q-Base 2016 Anthem) 
10. Adaro & Endymion – Rock ’n Roll 
11. Bass Chaserz – Oh Yeah Boom 
12. Gunz 4 Hire – Executioner Style 
13. D-Sturb – Ready To Roll 
14. Radical Redemption & Sub Zero Project – Extreme 
15. Degos & Re-Done – Die Slowly 
16. War Force – Triumph (Supremacy 2016 Anthem) 
17. Luna & Warface – The Danger Zone 
18. Delete – Ghetto (Warface Remix) 
19. Hard Attack – Psycho Killer 
20. Minus Militia – Masters (Militant Edit) 


Hier bei Amazon.de vorbestellen  
Internet-Präsenz Rough Trade Records Grafik: newsy
Am 06.10.2016 um 12:00 Uhr von newsy


Diese News merken:


Um einen Kommentar zu verfassen musst du eingeloggt sein

Keine Kommentare




Bookmarks